Grossrat

Der Grosse Rat ist die Legislative (gesetzgebende Behörde) des Kantons Bern. Die 160 Mitglieder des Kantonsparlamentes werden alle vier Jahre von den Stimmberechtigten an der Urne gewählt - letztmals am 30. März 2014. Der Grosse Rat wird im Proporz (Verhältniswahlrecht) gewählt.

Der Grosse Rat berät und beschliesst die hängigen Geschäfte an fünf Sessionen pro Jahr. Diese finden in der Regel im Rathaus in Bern statt. Die Verhandlungen sind öffentlich. Der Grosse Rat ist nur verhandlungs- und beschlussfähig, wenn die Mehrheit seiner Mitglieder (81 Personen) anwesend ist.

Ich bin seit 2010 Mitgied des Grossen Rats und seit 2012 r Präsident der SP-JUSP-PSA-Fraktion. Informationen zu meinen politischen Aktivitäten als Grossrat finden Sie auf der Webseite des Grossen Rats. Dort sind meine Mandate sowie die eingereichten Vorstösse aufgeführt.

Aktuell ist das Thema Transparenz. Mehr in meinem Artikel «Wes Brot ich ess', des Lied ich sing» im LINKS.